Frau Pöhnlein geht in Elternzeit

Liebe Geschäftspartner, verehrte Kunden, liebe Kolleginnen und Kollegen,

drei Dinge sind uns aus dem Paradies geblieben:

Die Sterne der Nacht,
die Blumen des Tages
und die Augen der Kinder.
(Dante Alighieri)

Ich freue mich sehr darauf, Anfang November das zweite Mal in solche Augen blicken zu können. Deshalb bin ich auch nur noch bis zum 21.09.2018 im Büro erreichbar, bevor ich mich in den Mutterschutz und danach in die Elternzeit verabschiede. In der nächsten Zeit werde ich mich also einem ganz anderen Aufgabenbereich als bisher zuwenden und freue mich schon sehr auf diese wunderschöne neue Herausforderung!

Ihre zukünftige Ansprechpartnerin bei der Firma BHM Beschlagshandel GmbH wird Frau Beatrice Hütter sein, die mich schon seit einigen Wochen hier im Büro unterstützt.
Bitte unterstützen auch Sie Frau Hütter in Ihrer neuen Aufgabe bei der Firma BHM Beschlagshandel GmbH.

Ich bedanke mich für die freundliche und angenehme Zusammenarbeit und sende Ihnen die besten Grüße aus Markdorf.

Sabrina Pöhnlein

Kfm. Sachbearbeitung